1692
Marke: Venturino ⋅ Art. # 3105

Eliche 1kg

BESTELLEINHEIT: 6 x 1 kg

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann.
1780
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4213

Conchiglioni

BESTELLEINHEIT: 6 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1781
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4217

Lumaconi

BESTELLEINHEIT: 6 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1782
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4220

Pennoni Rigati

BESTELLEINHEIT: 6 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1785
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4261

Eliche

BESTELLEINHEIT: 6 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1787
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4294

Pacchero Traminato

BESTELLEINHEIT: 6 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1783
Marke: Venturino ⋅ Art. # 4223

Strozzapreti

BESTELLEINHEIT: 8 x 500 g

Details

Die Venturino-Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region um Napoli hergestellt. Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Nachfolger verwenden heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann. Neapel, das klingt nach buntem Italien – chaotisch, laut, sommerlich flirrend und voll ungebremster Lebensfreude, die selbst vulkanischer Bedrohung trotzt. Neapolitaner, so sagt man, verfügen über ein überbordendes Temperament und ein unerschöpfliches Reservoir an guter Laune. In der neapolitanischen Küche möchte man möglichst schnell schmackhafte Ergebnisse sehen, in Neapel lebt man hektisch und wartet deshalb nicht gerne aufs Essen. Kein Wunder, dass sich die kampanische Küche mit herrlich unkomplizierten Spezialitäten einen Namen gemacht hat. Den Hartweizen, de
1219
Marke: Venturino ⋅ Art. # 02051

Conchiglioni dreifarbig

BESTELLEINHEIT: 12 x 500 g

Details

Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Venturino Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region hergestellt. Dabei verwenden die Nachfolger heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann
1220
Marke: Venturino ⋅ Art. # 02091

Penne rigate dreifarbig

BESTELLEINHEIT: 12 x 500 g

Details

Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Venturino Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region hergestellt. Dabei verwenden die Nachfolger heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann
1278
Marke: Venturino ⋅ Art. # 05031

Farfalle dreifarbig

BESTELLEINHEIT: 12 x 500 g

Details

Die Geschichte der Pasta Manufaktur Venturino geht zurück bis 1856. Die Venturino Teigwaren werden ausschliesslich aus erlesenem Hartweizengriess aus der Region hergestellt. Dabei verwenden die Nachfolger heute noch die traditionellen Bronzeformen und lassen der Pasta viel Zeit, um bei niedrigen Temperaturen zu trocknen. So erreichen sie den gelben Ambraton und die raue Oberfläche, die besonders gut Sauce aufnehmen kann
Resultate pro Seite 
Nach Marke
Marabissi OPRAHS x