1158
Marke: Veniani ⋅ Art. # 020023

Brutti e Buoni mit Vanille

BESTELLEINHEIT: 12 x 200 g

Details

Constantino Veniani, Konditor der hohen lombardischen Schule, kreierte im Jahre 1878 leichte, bekömmliche und wohlriechende Backwaren und nannte sie Brutti e Buoni.Sie eroberten sogleich auch die anspruchsvollsten Gaumen und wurden von berühmten und angesehenen Persönlichkeiten wie Giosuè Carducci, Giuseppe Verdi und der Königin Elena von Savoia geschätzt.Seit jeher werden die Brutti e Buoni von seinen Nachfahren in der nach dem Originalrezept und mit viel Liebe zur Tradition hergestellt.
1159
Marke: Veniani ⋅ Art. # 020030

Brutti e Buoni mit Zimt

BESTELLEINHEIT: 12 x 200 g

Details

Constantino Veniani, Konditor der hohen lombardischen Schule, kreierte im Jahre 1878 leichte, bekömmliche und wohlriechende Backwaren und nannte sie Brutti e Buoni.Sie eroberten sogleich auch die anspruchsvollsten Gaumen und wurden von berühmten und angesehenen Persönlichkeiten wie Giosuè Carducci, Giuseppe Verdi und der Königin Elena von Savoia geschätzt.Seit jeher werden die Brutti e Buoni von seinen Nachfahren in der nach dem Originalrezept und mit viel Liebe zur Tradition hergestellt.
1161
Marke: Veniani ⋅ Art. # 020115

Brutti e Buoni mit Schokolade

BESTELLEINHEIT: 12 x 200 g

Details

Constantino Veniani, Konditor der hohen lombardischen Schule, kreierte im Jahre 1878 leichte, bekömmliche und wohlriechende Backwaren und nannte sie Brutti e Buoni.Sie eroberten sogleich auch die anspruchsvollsten Gaumen und wurden von berühmten und angesehenen Persönlichkeiten wie Giosuè Carducci, Giuseppe Verdi und der Königin Elena von Savoia geschätzt.Seit jeher werden die Brutti e Buoni von seinen Nachfahren in der nach dem Originalrezept und mit viel Liebe zur Tradition hergestellt.
1978
Marke: Veniani ⋅ Art. # 986020

Brutti e Buoni mit Kokosnuss

BESTELLEINHEIT: 12 x 200 g

Details

Constantino Veniani, Konditor der hohen lombardischen Schule, kreierte im Jahre 1878 leichte, bekömmliche und wohlriechende Backwaren und nannte sie Brutti e Buoni.Sie eroberten sogleich auch die anspruchsvollsten Gaumen und wurden von berühmten und angesehenen Persönlichkeiten wie Giosuè Carducci, Giuseppe Verdi und der Königin Elena von Savoia geschätzt.Seit jeher werden die Brutti e Buoni von seinen Nachfahren in der nach dem Originalrezept und mit viel Liebe zur Tradition hergestellt.
Resultate pro Seite 
Nach Marke
Marabissi OPRAHS x